Edemas

Schmerzen im Gesäß

Was ist das?Schmerzen im Gesäß schließen jegliche Beschwerden im Bereich des Gesäßes ein. Das Gesäß besteht aus drei Gesäßmuskeln, die sich hinter den Beckenknochen befinden. Diese helfen, das Körpergewicht zu halten, wenn wir stehen, und bieten auch viele Bewegungen der Beine, der Hüften und des Rumpfes.

Weiterlesen

Indomethacinkerzen: Gebrauchsanweisung

Indomethacinsuppositorien sind ein entzündungshemmendes Medikament, das normalerweise in Kombination mit anderen Medikamenten verschrieben wird.Suppositorien werden bei entzündlichen Prozessen bei gynäkologischen Erkrankungen und bei HNO-Erkrankungen sowie bei der Behandlung aller Arten von Neuralgien, Prostatitis des stärkeren Geschlechts, des Bewegungsapparates und bei Störungen des Eiweißstoffwechsels im Körper verwendet.

Weiterlesen


Einlegesohlen

Taube Fersen

Die Ferse ist nicht der empfindlichste Teil des Fußes, aber wenn eine Person darauf stößt oder auf ein Objekt tritt, erkennt sie, dass es viele Nervenenden gibt, die sorgfältig geschützt sind und beim Gehen nicht gefühlt werden.

Weiterlesen

Gangrän


Hühneraugen

Warum Schmerzen im Hüftgelenk?

Das Auftreten von Schmerzen im Hüftgelenk muss alarmiert werden, da dies das größte Knochengelenk ist, ohne das der Laufvorgang nicht möglich ist.Es hält das Gleichgewicht aufrecht und verteilt das Körpergewicht zwischen Wirbelsäule und unteren Gliedmaßen.

Weiterlesen

Schmerzen im Gesäß

Was ist das?Schmerzen im Gesäß schließen jegliche Beschwerden im Bereich des Gesäßes ein. Das Gesäß besteht aus drei Gesäßmuskeln, die sich hinter den Beckenknochen befinden. Diese helfen, das Körpergewicht zu halten, wenn wir stehen, und bieten auch viele Bewegungen der Beine, der Hüften und des Rumpfes.

Weiterlesen


Pilz

Quetschungen